Vor Kurzem haben wir eine 125 t. schwere Presse aus dem Südschwarzwald in den Ostalbkreis transportiert!

Da eine Fahrt über die Autobahn aufgrund des hohen Gesamtgewichtes von 200 t. genehmigungstechnisch nicht möglich war, mussten wir in wochenlanger Vorarbeit eine Route „über Stock und Stein“ ausarbeiten, wo an bestimmten Stellen auch eine zweite ballastierte Schubmaschine zum Einsatz kommen musste.

Hier gehts zum Artikel